20.08.2017: Flensburger Hofkultur – milou & flint

Treff-Punkt | 23. Flensburger Hofkultur – Abschlusskonzert

 

Singer-Songwriter

milou & flint im Krusehof der Roten Straße

 

Zwei Multiinstrumentalisten, die zusätzlich noch aus jedem erdenklichen Gegenstand einen Ton hervorzaubern können – das ist das Singer-Songwriter-Duo milou & flint aus Hannover. So kann es schon einmal vorkommen, dass man in ihren Kompositionen eine Heizung klappern, einen Stromzähler oder eine Papiertüte hören kann, die kunstvoll in die Musik eingewoben sind – unbeschwerter, leichter Pop mit der Frische französischer Chansons, der von der „Elle“ eine „Lagerfeuerromantik á la Simon & Garfunkel“ attestiert bekam und garantiert nie langweilig wird.

 

Neben Klavier und Gitarre sorgen Fußschlagzeug, Cello, Trompete, Melodika und Akkordeon für Musik voller Heiterkeit und Poesie. Ein stimmungsvolles Abschlusskonzert der diesjährigen Hofkultur!

 

Krusehof | Rote Straße 22| 24937 Flensburg
Sonntag, 20. August 2017 um 11 Uhr
(Einlass ab 10.30 Uhr, bei Regen wird der Hof überdacht)



Geschrieben am 26.10.2016 von Lorenz Drews in "Kultur, Musik, Termine".
Kommentare deaktiviert für 20.08.2017: Flensburger Hofkultur – milou & flint.


0 Antworten auf 20.08.2017: Flensburger Hofkultur – milou & flint

Kommentar schreiben