01.06.-30.06.2017: Monats-Special im Juni bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im Juni 2017 lautet das Monats-Special:

 

Kleine Stars!

 

Foto-Shooting für Kinder von 9 Monaten bis 14 Jahre für nur 49,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

16.06.-15.07.2017: Gisoo Kim – Ausstellung bei Kunst & Co.

Treff-Punkt | Fotos mit Nadel & Faden

 

Gisoo Kim aus Essen: Landschaftsfotografien mit Nadel & ...

 

Gisoo Kim erschafft neue Realitäten, indem sie ganze oder zerschnittene Landschaftsfotografien mit Nadel und Faden zusammennäht. Dadurch entstehen Spuren und Brüche in den Fotografien, aber auch neue scheinbare Realitäten, die oft organisch anmuten. Manchmal verknüpft der Faden unscheinbar unterschiedliche Orte miteinander oder er macht die Unwirklichkeit des Gesehenen deutlich.
Die sichtbare Realität von Fotografien wird im Raum der Fantasie weitergeführt.

 

Ausstellungseröffnung: Freitag, 16. Juni 2017 um 19.30 Uhr

 

Kunst & Co. Verein für Gegenwartskunst | Klostergang 8a | 23937 Flensburg
(auf der "Rückseite" der Roten Straße) | www.kunstundco-flensburg.de

email: kunstundco(at)posteo.de

 

Freitag, 16. Juni - Samstag, 15. Juli 2017
Öffnungszeiten: Donnerstag & Freitag von 17 - 19 Uhr & Samstag von 11 - 16 Uhr

 

Der Eintritt ist frei!

01.07.2017: Mönche, Heilige & Rummacher – Stadtführung

Treff-Punkt | Stadtführung – Geschichte der südlichen Altstadt


Samstags um 11.30 Uhr Flensburg kennenlernen – Rote Straße & Umgebung:

08.07., 15.07., 22.07., 29.07., 05.08., 12.08., ...

 

Sie schlendern durch die einzigartigen Kaufmannshöfe der malerischen Roten Straße und spüren die Geheimnisse der südlichen Altstadt Flensburgs auf. Die historische Gasse Rote Straße, u.a. mit den Höfen Krusehof, Blumenhof, Sonnenhof und Roter Hof, wird auch als "das Schmuckkästchen von Flensburg" bezeichnet. Sie besuchen hier das Wein & Rumhaus Braasch und verkosten einen Schluck "karibisches Gold". Sie werfen einen Blick in das dortige Rum Manufaktur Museum und sehen zudem St. Nikolai ("Route der Backsteingotik") am Südermarkt und angrenzende Gänge und Gassen. Dauer der Stadtführung etwa 90 Min. Max. können 25 Personen an der Altstadttour teilnehmen.

Kompletten Beitrag lesen

30.06.-19.08.2017: Ausstellung „An Nord- und Ostsee“ – Galerie Bilder im Hof

Treff-Punkt | Kunst

 

Ausstellung: An Nord- und Ostsee

 

Sommerzeit, Ferienzeit, Meerzeit ...
Schleswig-Hoslstein – das Land zwischen den Meeren punktet mit seinen abwechslungsreichen und im wahrsten Sinne "malerischen" Küsten.

 

Galerie Bilder im Hof | Rote Straße 16 (Sonnenhof) | 24937 Flensburg
Freitag, 30. Juni - Samstag, 19. August 2017
Montag - Freitag 9.30 - 18 Uhr und Samstag 9.30 - 16 Uhr
Tel.: +49 (0)461 - 131 42 | Fax: - 211 26 | www.bilder-im-hof.de

01.07.-31.07.2017: Monats-Special im Juli bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!

Im Juli 2017 lautet das Monats-Special:

 

Ziemlich beste Freunde!

 

Bilder unvergesslicher Freundschaften (max. 5 Personen) für nur 29,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

04.07.-29.08.2017: Sommerführung Rote Straße – jeden Dienstag

Treff-Punkt | Geschichte der malerischen Altstadtgasse Rote Straße

 

Schöne Ecken & Winkel – jeden Dienstag um 15 Uhr am
04.07. + 11.07. + 18.07. + 25.07. sowie
01.08. + 08.08. + 15.08. + 22.08. + 29.08.2017

 

Spannende Geschichte atmen – bei den Sommerführungen durch die Rote Straße nehmen Ruth Rolke und/oder Dieter Hankel interessierte Gäste mit auf eine abwechslungsreiche Tour durch die wunderschönen Höfe einer der schönsten Gassen Flensburgs.

 

Sie erzählen vom alten Stadttor, dem „Roten Tor“, das aus der Stadt zum berühmten Ochsen- oder Heerweg führte, von Hinterhofbrennereien und der alten Kaffeerösterei, die es schon früher im Sonnenhof gab, vom Ferkelmarkt (Roter Hof), der ersten Autoreparaturwerkstatt der Stadt (Blumenhof) und vom Kolonialwarenhändler „Hein Amerika“.

 

Und sie berichten aus den 1960er Jahren, als die ersten begannen, ihre Häuser und Höfe zu sanieren und daraus die Straße machten, die Sie auf dieser Tour von ihren schönsten Seiten kennen lernen. Dazu gehört auch ein Blick in die historischen Braasch-Höfe mit Rum Manufaktur Museum und ein Schlückchen "flüssiges Gold".

 

Treffpunkt: jeweils vor der Nikolai-Apotheke (auf dem Flensburger Südermarkt)

Dauer: ca. 90 Min. | Preis: 7,- Euro (Kinder bis einschl. 14 Jahren 3,50 Euro)

29.07.2017: Flensburger Hofkultur – Musikkabarett im Braasch-Hof

Treff-Punkt | 23. Flensburger Hofkultur

 

Liese-Lotte Lübke

mit den Programm "Kopf in den Sand"

 

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen. Lübke appelliert an ihr Publikum, uralte Tugenden zu reaktivieren: Menschlichkeit, Rücksicht und Unvernunft! Satirisch laut und schaurig leise singt sie sich die Seele aus dem Leib und stellt unter Beweis: Kabarett muss nicht immer plakativ politisch daher kommen, es darf auch hintergründig humorvoll sein. Denn nur wer sich den Sand aus den Augen reibt, hat einen freien Blick für längst nötige Veränderungen ... Kalvierkabarett und Pianopoesie in der lauschigen Roten Straße.

 

www.lieselotteluebke.de

 

Tickets erhalten Sie online oder an der Abendkasse. Da die Veranstaltungen im Braasch-Hof im Rahmen der Flensburger Hofkultur bisher oft frühzeitig ausverkauft waren, lohnt eine rechtzeitige Buchung unter www.reservix.de. Tickets erhalten Sie u. a. auch in der Touristinformation, Rote Straße 15-17, Flensburg (im Erdgeschoss des Parkhauses Rote Straße). Kartenreservierungen per Telefon oder Email sind nicht möglich.

 

Samstag, 29. Juli 2017 um 20.30 Uhr im Braasch-Hof
Bei Regen findet die Veranstaltung im Flensburger Schifffahrtsmuseum statt.

 

Wein & Rumhaus Braasch | Rote Straße 26-28 | 23937 Flensburg
www.braasch.sh

 

01.08.-31.08.2017: Monats-Special im August bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im August 2017 lautet das Monats-Special:

 

Mit allen Sinnen!

 

Akt-Foto-Shooting – einfach stilvoll, sinnlich und erotisch – für nur 49,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

05.07.2017: Führung & Rumverkostung Braasch Rum Museum – jeden Mi.

Treff-Punkt | Mittwochs um 16 Uhr im Braasch Rum Manufaktur Museum

 

Immer MITTWOCHS um 16 Uhr
( bis einschl. Mittwoch, 25. Oktober 2017)

 

Das weiße und das flüssige Gold der Karibik machten Flensburg einst reich. Denn der begehrte Zucker und Rum sowie andere Kolonialwaren fanden auf Segelschiffen von Westindien ab 1755 direkt ihren Weg in die damals dänische Handelsstadt am Flensburg Fjord. Flensburg wurde die Rumstadt Deutschlands.

Kompletten Beitrag lesen

11.08.2017: Flensburger Hofkultur – Sarah Lesch im Roten Hof

Treff-Punkt | 23. Flensburger Hofkultur

 

Singer-Songwriter-Musik

Sarah Lesch im Roten Hof der Roten Straße

 

Entstanden auf Reisen, am Strand, auf Dachterrassen, hinter großen und kleinen Bühnen, an fremden Küchentischen – das ist Sarah Leschs Singer-Songwriter-Musik. Gemacht aus Notizen, Inspirationsfetzen und Begegnungen, aufgenommen in Hotelzimmern, Kellerstudios und Künstlerateliers, bedient sich Sarah Lesch in bester Liedermachermanier bei diesem und jenem Genre, ohne sich dabei auf eins festzulegen. Rotzig und intim, klug und weltfremd zugleich, tanzt und springt sie zwischen den Welten.

 

Der Grundton ihrer Songs ist in der Mehrzahl zwar lässig bis sonnig, doch bei genauerem Hinhören entdeckt man nicht selten einen hemdsärmeligen Sarkasmus. Keine Frage – Sarah Lesch ist eine Liedermacherin, die verbal hinlangen kann: Ihre Lieder handeln von Liebe und Leichtigkeit, aber auch von Heuchelei, Ausbeutung und Ignoranz. Die Künstlerin aus Leipzig schrieb Musik für Kindertheaterstücke, ist seit einigen Jahren immer wieder auf Tour und ist unter anderem Preisträgerin des Troubadour Chansonpreises und des Udo-Lindenberg-Hermann-Hesse-Panikpreises 2016.

 

Roter Hof | Rote Straße 14| 24937 Flensburg
Freitag, 11. August 2017 um 20.30 Uhr
(bei Regen im Flensburger Schifffahrtsmuseum)

12.08.2017: Flensburger Hofkultur – Fynn Großmann Quintett

Treff-Punkt | 23. Flensburger Hofkultur

 

Moderner Jazz

Fynn Großmann Quintett im Roten Hof der Roten Straße

 

Fynn Großmann ist in Flensburg aufgewachsen. Und hier wurde auch der Grundstein seiner musikalischen Karriere gelegt: mit sieben Jahren begann sein Saxophon-Unterricht. Mittlerweile studiert er Jazz-Saxophon und Oboe in Hannover, ist in mehreren Jazz-Bands, klassischen Orchestern und Cross-Over-Projekten aktiv – und zusätzlich ist er neben seiner Tätigkeit als ausführender Musiker noch Komponist und Arrangeur für seine eigenen Bands, Bigbands (Free Will To Here, BigBernstorffBand) und Orchesterprojekte (Highfive&Symphony).

 

Für all das wurde er mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem Kulturförderpreis des Landes Schleswig-Holstein. Im Roten Hof tritt Fynn Großmann mit Phillip Dornbusch (tenorsax), Marko Djurdjevic (piano), Clara Däubler (bass) und Johannes Metzger (drums) auf. Auf dem Programm stehen Eigenkompositionen, die mit dem Begriff moderner Jazz beschrieben werden können.

 

Roter Hof | Rote Straße 14| 24937 Flensburg
Samstag, 12. August 2017 um 20.30 Uhr
(bei Regen im Flensburger Schifffahrtsmuseum)

20.08.2017: Flensburger Hofkultur – milou & flint

Treff-Punkt | 23. Flensburger Hofkultur – Abschlusskonzert

 

Singer-Songwriter

milou & flint im Krusehof der Roten Straße

 

Zwei Multiinstrumentalisten, die zusätzlich noch aus jedem erdenklichen Gegenstand einen Ton hervorzaubern können – das ist das Singer-Songwriter-Duo milou & flint aus Hannover. So kann es schon einmal vorkommen, dass man in ihren Kompositionen eine Heizung klappern, einen Stromzähler oder eine Papiertüte hören kann, die kunstvoll in die Musik eingewoben sind – unbeschwerter, leichter Pop mit der Frische französischer Chansons, der von der „Elle“ eine „Lagerfeuerromantik á la Simon & Garfunkel“ attestiert bekam und garantiert nie langweilig wird.

 

Neben Klavier und Gitarre sorgen Fußschlagzeug, Cello, Trompete, Melodika und Akkordeon für Musik voller Heiterkeit und Poesie. Ein stimmungsvolles Abschlusskonzert der diesjährigen Hofkultur!

 

Krusehof | Rote Straße 22| 24937 Flensburg
Sonntag, 20. August 2017 um 11 Uhr
(Einlass ab 10.30 Uhr, bei Regen wird der Hof überdacht)

01.09.-30.09.2017: Monats-Special im September bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im September 2017 lautet das Monats-Special:

 

Family-Day!

 

Foto-Shooting mit der Familie mit bis zu 6 Personen für nur 39,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

15.09.-14.10.2017: Malerei von Mark Taschowsky bei Kunst & Co.

Treff-Punkt | Malerei

 

Marc Taschowsky (Berlin)

 

Zitat des Künstlers: „Die mediale Bilderflut ist allgegenwärtig. Sie pflanzt sich unbewusst in unseren kollektiven Bilderspeicher ein. Das kann man durchaus kritisch wie auch negativ sehen. Als Maler bietet sie mir aber die Möglichkeit eines unerschöpflichen Zugriffes auf Bildmotive jeder Art. Durch die Transformation in Malerei werden diese Motive von einem flüchtigen und existenzfreien Abbild zu einem relevanten klassischen Gemälde.“

 

Ausstellungseröffnung: Freitag, 15. September, 19.30 Uhr

 

Kunst & Co. Verein für Gegenwartskunst | Klostergang 8a | 23937 Flensburg
(auf der "Rückseite" der Roten Straße) | www.kunstundco-flensburg.de
email: kunstundco(at)posteo.de

 

Freitag, 15. September 2017 - Samstag, 14. Oktober 2017
Öffnungszeiten: Donnerstag & Freitag von 17 - 19 Uhr & Samstag von 11 - 16 Uhr

 

Der Eintritt ist – wie stets – frei!

30.09.2017: Zucker, Rum & Ochsen – Ochsenweg trifft Westindienrum

Treff-Punkt | NaturGenussFestival

 

Genuss-Aktionstag für RumTreiber ...

 

In einem der schönsten alten Flensburger Handelshöfe lädt Familie Braasch im Rahmen des NaturGenussFestivals zur Verkostung des berühmtesten Flensburger Produktes ein: Rum! Lauschen Sie Geschichten über den Westindienhandel und den historischen "Ochsenweg". Der Verein "Bunde Wischen e.V." bringt Ihnen das Stiftungsland Schäferhaus (vor den Toren Flensburgs) mit leckeren Galloway-Spezialitäten nahe, denn die vierbeinigen Rumtreiber ... sind als Landschaftspfleger auf den dortigen Weiden im Einsatz.

 

Verkostungen & Eintritt frei –
auch in das Braasch Rum Manufaktur Museum

 

Wein & Rumhaus Braasch | Rote Straße 26 - 28| 24937 Flensburg
Samstag, 30. September 2017 von 12 - 16 Uhr
im Braasch Rum Manufaktur Museum (2. Braasch-Hof)
www.braasch.sh

01.10.2017: Sonntags-Shopping in Flensburg

Treff-Punkt | Sonntags-Shopping Rote Straße


Kuschelige Kollektionen
für den Herbst, ...

 

.... kunterbunte Geschenkideen & vieles Schöne mehr. Am Sonntag, 01. Oktober 2017 entspannt bummeln von 13 bis 18 Uhr in malerischer Altstadtatmosphäre und vielleicht sogar noch draussen sitzen ... Finden Sie in Flensburgs bezaubernder Gasse Rote Straße sportliche Mode in großen Größen, witziges Design, verführerische Delikatessen, abwechslungsreiche Gastronomie und ...

 

Sonntags-Shopping, 01. Oktober 2017 von 13 - 18 Uhr

02.10.-30.10.2017: Monats-Special im Oktober bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im Oktober 2017 lautet das Monats-Special:

 

Im Mittelpunkt stehen!

 

Einzelportraits für jeden Anlass für nur 29,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

01.11.-30.11.2017: Monats-Special im November bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im November 2017 lautet das Monats-Special:

 

Augenblicke schenken!

 

Für einen 100,- Euro Gutschein nur 80,- Euro zahlen oder
für einen 50,- Gutschein nur 40,- Euro zahlen.

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

04.11.&05.11.2017: 31. Martinsmarkt im Kloster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | 31. Martinsmarkt mit schönen Dingen

 

An zwei Tagen findet der traditionelle Martinsmarkt statt –
vielleicht zum Ergattern erster Weihnachtsgeschenke?

 

Erneut bieten Hobby-Künstler eine Vielzahl an schönen Dingen zum Verkauf im Kloster an - gelegen gleich gegenüber dem Parkhaus Rote Straße. In der Regel sind u. a. Holzarbeiten, Keramik , Malerei, Naturkosmetik, Kissen, Patchwork, Tiffany, Strickwaren, Schmiedekunst, Adventskalender, Schmuck & Co. zu finden. Es gibt eine Caféteria, deren Einnahmen den Bewohnern des Pflegeheims zugute kommen.

 

Kloster zum Heiligen Geist | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Samstag, 04. November 2017 &

Sonntag, 05. November 2017
jeweils von 10-17 Uhr
www.altenpflegeheim-flensburg.de

05.11.2017: Sonntags-Shopping in Flensburg

Treff-Punkt | Sonntags-Shopping Rote Straße

 

Der letzte verkaufsoffene
Sonntag vor Weihnachten ...

 

... steht vor der Tür. Ideal, um Schönes für unter dem Baum zu erstöbern und sich bequem frühzeitig einzudecken, denn durch das Parkhaus Rote Straße können Sie quasi direkt vorfahren und Ergattertes gleich einladen. Zudem lockt die malerische Gasse u. a. mit abwechslungsreicher Gastronomie und mit dem Braasch Rum Manufaktur Museum. Herzlich willkommen!

 

Sonntags-Shopping, 05. November 2017 von 13 - 18 Uhr

07.11.2017: Vortrag im Koster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

 

Vortrag – mehr Informationen folgen

 

Veranstalter: Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg
Kontakt: Gilda Fride (Mo-Fr), Tel.: 04631 - 40 80 88
www.kulturgesellschaft-flensburg.net

 

Kloster zum Heiligen Geist (in der Kapelle) | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Dienstag, 07. November 2017 von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

 

www.altenpflegeheim-flensburg.de

17.11.-10.12.2017: Kunst trifft Kunsthandwerk #4

Treff-Punkt | Weihnachten trifft Kunsthandwerk

 

Weihnachtliche Ausstellung
(mehr Informationen folgen)

 

Ausstellungseröffnung: Freitag, 17. November 2017

 

Kunst & Co. Verein für Gegenwartskunst | Klostergang 8a | 23937 Flensburg
(auf der "Rückseite" der Roten Straße) | www.kunstundco-flensburg.de
email: kunstundco(at)posteo.de

 

Freitag, 17. November - Sonntag, 10. Dezember 2017 (2. Advent)

 

Der Eintritt ist frei!

27.11.2017: Weihnachtsfrau Ann Jensen auf Altstadt-Führung

Treff-Punkt | Altstadt-Führung mit malerischer Roter Straße

 

Kostümführung – zum Start
des Flensburger Weihnachtsmarktes

 

Die beliebte Stadtführung "Weihnachten, Wichtel & Kostbarkeiten" mit der Weihnachtsfrau Ann Jensen führt durch malerische Winkel der Flensburger Altstadt und mündet in der Roten Straße mit ihren herrlichen historischen Höfen. Zwischendurch gibt es kleine, weihnachtliche Gaumenfreuden, Hochprozentiges im Wein & Rumhaus Braasch und zum Ausklang ein typisch dänisches Rezept für die Weihnachtszeit. Es ist die erste Führung dieser Art in 2017, denn genau an diesem Tag wird der Flensburger Weihnachtsmarkt um 17 Uhr feierlich an der großen Pyramide auf dem nahen Südermarkt eröffnet.

 

Saisonstart: Führung mit Weihnachtsfrau Ann Jensen am
Montag, 27. November 2017 um 15.30 Uhr


Treffpunkt: Brunnen im Hof Borgerforeningen (auch Norwegerhof genannt, beim Holm)
Preis:
Erw. 12,- EUR, Ki. (bis einschl. 11 J.) 6,- EUR, Fam.karte (2 Erw.+2 Ki.) 30,- EUR

Buchung: TAFF GmbH (Touristinformation) | Rote Straße 15-17 | 24937 Flensburg

 

Weitere Termine:
Freitag, 08. Dezember 2017 um 15 Uhr &
Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 15 Uhr


01.12.-30.12.2017: Monats-Special im Dezember bei Foto Remmer

Treff-Punkt | Foto-Geschenkidee

 

Jeden Monat ein schönes Motto & ein günstiger Preis!
Im Dezember 2017 lautet das Monats-Special:

 

Tierportraits!

 

Eindrucksstarke Fotografien vom besten Freund für nur 39,- Euro. Dazu gehört ein Bildabzug im Format 13 x 18 cm und eine Bilddatei auf CD (72 dpi).

 

Infos unter Tel. +49 (0)461 - 258 06

 

Foto Remmer | Rote Straße 8 | 24937 Flensburg | www.foto-remmer.de

05.12.2017: Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

 

Vortrag – mehr Informationen folgen

 

Veranstalter: Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg
Kontakt: Gilda Fride (Mo-Fr), Tel.: 04631 - 40 80 88
www.kulturgesellschaft-flensburg.net

 

Kloster zum Heiligen Geist (in der Kapelle) | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Dienstag, 05. Dezember 2017 von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

 

www.altenpflegeheim-flensburg.de

08.12.2017: Weihnachtsfrau Ann Jensen auf Altstadt-Führung

Treff-Punkt | Altstadt-Führung mit malerischer Roter Straße

 

Kostümführung

 

Die beliebte Stadtführung "Weihnachten, Wichtel & Kostbarkeiten" mit der Weihnachtsfrau Ann Jensen führt durch malerische Winkel der Flensburger Altstadt und mündet in der Roten Straße mit ihren herrlichen historischen Höfen. Zwischendurch gibt es kleine, weihnachtliche Gaumenfreuden, Hochprozentiges im Wein & Rumhaus Braasch und zum Ausklang ein typisch dänisches Rezept für die Weihnachtszeit.

 

Führung mit Weihnachtsfrau Ann Jensen am
Freitag, 08. Dezember 2017 um 15 Uhr


Treffpunkt: Brunnen im Hof Borgerforeningen (auch Norwegerhof genannt, beim Holm) 
Preis:
Erw. 12,- EUR, Ki. (bis einschl. 11 J.) 6,- EUR, Fam.karte (2 Erw.+2 Ki.) 30,- EUR

Buchung: TAFF GmbH (Touristinformation) | Rote Straße 15-17 | 24937 Flensburg

 

Weiterer Termin:
Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 15 Uhr

20.12.2017: Weihnachtsfrau Ann Jensen auf Altstadt-Führung

Treff-Punkt | Altstadt-Führung mit malerischer Roter Straße

 

Kostümführung

 

Die beliebte Stadtführung "Weihnachten, Wichtel & Kostbarkeiten" mit der Weihnachtsfrau Ann Jensen führt durch malerische Winkel der Flensburger Altstadt und mündet in der Roten Straße mit ihren herrlichen historischen Höfen. Zwischendurch gibt es kleine, weihnachtliche Gaumenfreuden, Hochprozentiges im Wein & Rumhaus Braasch und zum Ausklang ein typisch dänisches Rezept für die Weihnachtszeit.

 

Führung mit Weihnachtsfrau Ann Jensen am
Mittwoch, 20. Dezember 2017 um 15 Uhr


Treffpunkt: Brunnen im Hof Borgerforeningen (auch Norwegerhof genannt, beim Holm) 
Preis:
Erw. 12,- EUR, Ki. (bis einschl. 11 J.) 6,- EUR, Fam.karte (2 Erw.+2 Ki.) 30,- EUR

Buchung: TAFF GmbH (Touristinformation) | Rote Straße 15-17 | 24937 Flensburg

16.01.2018: Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

 

Vortrag – mehr Informationen folgen

 

Veranstalter: Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg
Kontakt: Gilda Fride (Mo-Fr), Tel.: 04631 - 40 80 88
www.kulturgesellschaft-flensburg.net

 

Kloster zum Heiligen Geist (in der Kapelle) | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Dienstag, 16. Januar 2018 von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

 

www.altenpflegeheim-flensburg.de

20.02.2018: Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

 

Vortrag – mehr Informationen folgen

 

Veranstalter: Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg
Kontakt: Gilda Fride (Mo-Fr), Tel.: 04631 - 40 80 88
www.kulturgesellschaft-flensburg.net

 

Kloster zum Heiligen Geist (in der Kapelle) | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Dienstag, 20. Februar 2018 von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

 

www.altenpflegeheim-flensburg.de

20.03.2018: Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

Treff-Punkt | Vortrag im Kloster zum Heiligen Geist

 

Vortrag – mehr Informationen folgen

 

Veranstalter: Deutsche Kulturgesellschaft Flensburg
Kontakt: Gilda Fride (Mo-Fr), Tel.: 04631 - 40 80 88
www.kulturgesellschaft-flensburg.net

 

Kloster zum Heiligen Geist (in der Kapelle) | Klostergang 9 | 24937 Flensburg
Dienstag, 20. März 2018 von 17 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

 

www.altenpflegeheim-flensburg.de